Skip to main content

Guide #5 – Was kosten Sugarbabys

Guide #5 – Sugarbaby ZulageDie Geldfrage kann schwierig sein, wenn es um die Frage geht, wie viel ein Sugardaddy bezahlen soll. Nicht jeder Sugardaddy weiß, was die richtige Menge ist, was im Allgemeinen in Ordnung ist oder nicht, wenn er gibt eine Zulage für sein Sugagbaby. Fragen wie – wie geben Sie das Geld? Was ist die durchschnittliche Zulage? Zahlen Sie in bar oder überweisen Sie Ihre Karte? Dieser Leitfaden für Sugagbabys hilft Ihnen dabei, dies deutlich zu machen. Darüber hinaus gibt es neben der Hauptzulage noch einige andere Kosten, wenn wir über eine Sugarbeziehung sprechen.

1. Wie hoch ist die durchschnittliche Zulage für Sugagbabys?

Es gibt zwei gängige Ansätze.

Zahlen Sie pro Besuch

In diesem Fall geben Sie dem Mädchen nach jedem Ihrer Termine Geld. Die Preise können je nach Standort variieren. In den Top-Städten wie Zürich, Berlin oder London gelten höhere Preise.

  • niedrigster Wert – CHF 300
  • Durchschnitt – CHF 500
  • Top-Damen – CHF 500-1800

In den kleineren Städten sind die Preise etwas niedriger.

  • niedrigster Wert – CHF 200
  • Durchschnitt – CHF 300-500
  • Top Lady – CHF 800-1500

Monatliche Zulage

Es gibt eine andere Möglichkeit, eine monatliche Zulage für Sugagbabys zu vereinbaren: Sie können dies einmal im Monat mit dem höheren Geldbetrag tun. Auch hier gibt es den Unterschied zwischen einer monatlichen Zulage für die Damen aus den großen Städten und für die Frauen aus anderen Ländern.

  • niedrigster Wert – CHF 2’000
  • Durchschnitt – CHF 3’000
  • Top Ladies – CHF 6’000-10’000

Für die kleineren Städte ist die Bezahlung pro Treffen unterschiedlich.

  • niedrigste – CHF 1’000
  • Durchschnitt – CHF 2’000
  • Top Ladies – CHF 5’000

Monatliche Zulage für Sugardaddys oder „Pay-per-Date“ -System: Was ist vorteilhafter?

Wenn Sie die Preise kennen, fragen Sie sich vielleicht immer noch, was vorteilhafter ist: nach jedem Datum zu zahlen oder nur einmal im Monat eine Zulage zu gewähren? Schauen wir uns die Vorteile der einzelnen Methoden an.

Vorteile der Zulage pro Besuch

  • Es ist besser, wenn Sie nicht sehr oft auf dem Laufenden bleiben möchten.
  • bevorzugt, wenn Sie mehrere Sugagbabys gleichzeitig haben
  • Sie können die Beziehung jederzeit beenden

Vorteile der monatlichen Zulage

  • ist für mittel- und langfristige Beziehungen (2 Monate und mehr) vorzuziehen
  • Sie steuern die Häufigkeit der Daten
  • Wenn Sie sich häufig treffen möchten, müssen Sie nicht zu viel bezahlen

Das Geldproblem sollte immer zwischen den beiden besprochen werden, um Missverständnisse und Enttäuschungen zu vermeiden. Sehr nützlich ist es, reddit Diskussion über Zulagen zu lesen .

2. Wie oft sollten Sie sich treffen?

Es ist sehr persönlich und Sie müssen Ihre Vorstellung von der Datierungshäufigkeit mit einem Sugagbaby teilen. Normalerweise variiert es zwischen 2 Mal im Monat und 2 oder 3 Mal pro Woche – alles hängt davon ab, wie viel Zeit Sie zusammen verbringen möchten und was Sie an den Daten tun möchten – schließlich geht es nicht nur um Sex, sondern auch um Kommunikation und sogar Abenteuer. Wieder gibt es eine andere Situation, wenn Sie mehrere Sugagbabys gleichzeitig haben. Dann hängt die Häufigkeit Ihrer Besprechungen stark davon ab, wie viel Sie bereit sind, finanziell zu diesen Beziehungen beizutragen.

3. Die Art des Dates

Sugardate. Es ist die beliebteste Art, Ihr Sugagbaby zu datieren. Diese Art von Treffen beinhaltet normalerweise ein Abendessen in einem schicken Restaurant, eine gute Kommunikation und die heiße Nacht. Ein Sugardaddy bezahlt die Rechnung im Restaurant und sorgt auch dafür, dass das Hotelzimmer, in dem ein Paar übernachten könnte, in seiner finanziellen Verantwortung liegt.

Einkaufstermine. Wenn Sie mehr oder weniger häufig mit einem Sugagbaby ausgehen, wäre es eine Gentleman-Geste, mit Ihrem Sugagbaby einkaufen zu gehen. Kaufen Sie ihr ein paar glamouröse Outfits und es wird geschätzt.

Daten außerhalb der Stadt. Sie können sich in den Restaurants und Hotels der Stadt langweilen und die Stadt verlassen, um ein paar Tage privat zu verbringen. Normalerweise finden solche Termine in den Country Clubs mit luxuriöser Freizeit statt.

Daten für Geschäftsreisen. Wenn Sie als Sugardaddy viel geschäftlich unterwegs sind, können Sie vorher ein Sugagbaby an einem Ort finden, den Sie besuchen werden. Es ist eine gute Möglichkeit, Zeit an einem unbekannten Ort mit Spaß und guter Kameradschaft zu verbringen.

Urlaubstermine. Nach der harten Arbeit finden es Sugardaddys angenehm, sich im Ausland auszuruhen. Und warum bringst du kein Sugagbaby mit? Es ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Zeit mit Vergnügen zu verbringen und die guten Erinnerungen nach Hause zu bringen.

4. Wie lange dauert das durchschnittliche Sugardate?

Die Dauer des Datums dauert normalerweise 4-6 Stunden, um alles zu tun, was Sie wollen. Sie können zu Abend essen, spazieren gehen und Zeit privat verbringen. Nach dem Date geht ein Mädchen normalerweise nach Hause. In den seltenen Fällen bleiben Sie über Nacht bei einem Sugagbaby.

5. Was beeinflusst die Zulage für Sugagbabys?

Zuallererst ist es die Dame selbst. Ihr Aussehen, ihr Selbstwertgefühl, ihre Wünsche und ihre Erfahrung. Sehr oft Sugardaddy und Sugagbabys vereinbaren Sie weniger Geld, nur um am Wettbewerb der Sugardating teilzunehmen und zu verstehen, wie es funktioniert.

Je mehr Zeit eine Frau mit Sugardating verbringt, desto mehr verdient sie. Nicht nur wegen ihrer Erfahrung, sondern auch, weil sie aktiv nach den reichen Sugardaddys suchen und keine Zeit mit denen verbringen würde, die ihr weniger geben wollen, als sie wünscht. Ein erfahrenes Sugagbaby hat die Wahl, deshalb kann es sich für die Männer entscheiden, die ihr größere Summen anbieten.

Guide #5 – Sugarbaby Zulage

6. Wann besprechen Sie die Zahlung?

Über die finanzielle Belohnung zu sprechen, ist ein Sprungbrett für eine Beziehung zwischen Sugagbaby und Sugardaddy. Sie müssen beide wissen, worauf Sie sich in der Beziehung freuen können, und die Verbindung zu Ihren eigenen Bedingungen entwickeln. Aber wann ist der beste Zeitpunkt, um über die Zahlung zu sprechen?

Das erste Mal, wenn die Vergütung nicht besprochen wird, ist der erste Termin. Bei Ihrem ersten Treffen geht es um die erste Bekanntschaft und Bewertung, nicht um die finanzielle Seite der Dinge. Bei Ihrem ersten Termin müssen Sie mit dem Ablauf gehen und die Zahlungsdiskussion bis zu einem späteren Zeitpunkt verlassen. Es gibt jedoch eine Ausnahme von dieser Regel: Wenn Ihr Datum das Belohnungsgespräch selbst initiiert, haben Sie keine andere Wahl, als es dann und dort zu besprechen.

Solange Sie beide wissen, welche Art von Beziehung Sie eingehen, kann das Zahlungsgespräch problemlos auf den dritten oder vierten Termin verschoben werden. Denken Sie daran, dass Sugagbabys normalerweise ein paar Tricks im Ärmel haben, um mehr Geld auszugeben. Wenn Sie also diese nonverbalen Spielereien vermeiden möchten, können Sie die Angelegenheit per Telefonanruf oder Chat besprechen.

7. Der beste Weg, um zu bezahlen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Zulage zu bezahlen: Bargeld, Karte oder Überweisung. Der sicherste Weg für beide Partner ist es, das Geld nach einem Date zu geben. Sie können Ihrem Sugagbaby jedoch auch die Zulage auf Paypal oder Twint senden. Sie können das Geld auch auf das Bankkonto Ihres Mädchens senden, aber es kann verdächtig sein, wenn Sie nach seinen Kartendaten fragen. Deshalb sollten Sie, obwohl dies eine Option ist, besser etwas anderes ausprobieren.

8. Seltsame Angebote von Sugagbabys

Manchmal verhalten sich Sugagbabys komisch und fragen nach seltsamen Dingen. Zum Beispiel können sie vor dem ersten Date um Ihr Geld bitten. Es sieht aus wie ein Betrug und fühlt sich nicht richtig an. Wenn Sie das tun, werden Sie für nichts bezahlen, also kümmern Sie sich besser um eine andere Option und interagieren Sie mit dem Mädchen, das in seiner Einstellung zu einer Sugarbeziehung verantwortungsbewusster ist.

Einige Damen bitten Sie vielleicht sogar, für das Schreiben einer Whatsapp zu bezahlen, was eine total verrückte Sache ist. Sie zahlen für den Service der Sugardating-Website und müssen eine Frau nicht dafür schätzen, dass sie nur mit Ihnen spricht.

Einige Sugagbabys möchten vielleicht das Geld für einfache Verabredungen ohne Intimität. Diese Art von Beziehung scheint jedoch nicht sinnvoll zu sein, und das brauchen nicht viele Menschen. Verschwenden Sie Ihre Zeit also nicht mit einem solchen Mädchen.

9. Zusätzliche Kosten

Neben der Zulage zahlen Sugardaddys auch für andere Dinge. Zum Beispiel wäre es schön, wenn Sie beim ersten Date ein Geschenk machen würden, das ungefähr 50 US-Dollar kosten würde. Restaurant- und Taxirechnungen sind auch das, wofür Sie bezahlen. Wenn Sie eine langfristige Beziehung zu Ihrem Sugagbaby haben, ist es eine gute Idee, für ihre Einkaufstage zu bezahlen oder ihr von Zeit zu Zeit einige Geschenke zu geben.

10. Betrug in Sugardating

Leider gibt es einige unfaire Damen, die Sie täuschen und eine Zulage erhalten wollen, ohne etwas dafür zu geben. Hier ist die Liste der Dinge, die sie tun können, um Sie zu betrügen:

  • vor dem ersten Termin um Geld bitten;
  • nimm das Geld ganz am Anfang des Termins und weigere dich dann, Sex mit dir zu haben;
  • Machen Sie Ihre Intimität anders als das, was Sie zuvor mit ihr besprochen haben (deshalb ist es wichtig, alle kleinsten Details im Arrangement zu erwähnen):
  • Bitten Sie um eine enorme Menge Geld, da sie sieht, dass Sie neu in der Sugardating sind;
  • fragen Sie nach Ihren persönlichen Daten; Ein Betrüger kann Sie später damit erpressen.

Schlussfolgerung

Sugardating ist für viele Männer eine vorteilhafte Praxis, weil: Sie viel Zeit sparen und genau das erreichen, was Sie von einer Beziehung wollten. Es gibt auch eine große Auswahl an jungen und schönen Frauen. Keine Bedingungen geknüpft, so dass Sie die Partner wechseln und sogar mehrere Mädchen gleichzeitig treffen können. Die gesamte Interaktion erfolgt zu Ihren Bedingungen und Sie legen die Sugardaddy-Regeln fest. Daher können Sie die Beziehung jederzeit beenden und niemand kann Ihnen sagen, dass Sie falsch liegen. Sugar Dating ist voller Möglichkeiten, deshalb kann es jeder ausprobieren.


Ähnliche Beiträge